Schlachtschweinepreis unverändert

Aufgrund einer ausgeglichenen Marktsituation im Handel mit Schlachtschweinen fordern die an der VEZG-Preisempfehlung beteiligten Geschäftsführer unveränderte Schweinepreise für die neue Woche.

Einige wenige führende Schlachtunternehmen drängten im Vorfeld der Notierung auf eine deutliche Preiskorrektur nach unten. Dieser Vorgabe wurde nicht gefolgt, da die Angebotszahlen nach wie vor unterdurchschnittlich sind. (AMI)


© 2018 Raiffeisen Warengenossenschaft Ammerland-OstFriesland eG - Kontakt: info@rwg-ammerland-ostfriesland.de - Datenschutz
Logo
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
OK